Sie sind hier: Startseite » Über mich » Tierisches » Pferde & Esel

Pferde & Esel

Diverse Pferdebekanntschaften

Ponyhof Semriach/Steiermark 1978. Für ein paar Schillinge durfte man eine geführte Runde auf der Ovalbahn drehen. (1/5)
Haflinger "Lisa". Als Leihpferd einer Nachbarin durfte ich Lisa gegen Kostenbeteiligung reiten (ca. 1987), so wie hier auf dem Weg zu einem Pfadfinder-Lager. Mit ihr erlebte ich einen meiner schönsten Ausritte: bei Vollmond im langsamen Galopp durch knietiefen, unberührten Pulverschnee in leicht abfallendem Gelände... (2/5)
Criollo-Wallach "Campéro". Ehe der Reitstallbesitzer nach Südamerika auswanderte, bestand für mich die Möglichkeit, in Amtzell/Wangen (D) ein paar Westernreitstunden zu konsumieren. Der an Weihnachten geborene "Campéro" war nervenstark, zuverlässig und neugierig. (3/5)
Haflinger "Flavia". Nach mehrjähriger Reitpause traf ich in Deutschland auf "Flavia" - eine hyperaktive Rakete auf vier Beinen... (4/5)
Mit Islandponys durchs Bergdorf Ebnit. Kamen meine Zwillingsnichten zu Besuch ins Ländle, teilten wir unsere gemeinsame Pferde-Leidenschaft bei einem Ausritt mit den Islandponys vom Riedhof Ebnit. (5/5)

Reiten bei Bruno Isliker, Winterthur CH

Sonntägliche Ausreit-Gesellschaft (1999). - Bruno Isliker (Reiter des Schimmels) setzt auf die Vielseitigkeit der Freiberger-Pferde. Ihr Einsatzgebiet umfasst so ziemlich alles vom Holzrücken über den Springsport bis hin zu Zirkuslektionen und somit zahlreichen Showauftritten im In- und Ausland. Auch mehrtägige Gebirgs-Ritte stehen auf dem Programm. (1/3)
Foto-Termin während des 6-Stunden-Rittes (1999). - Mit "Jasmine" fühlte ich (Mitte) mich auch als Gelegenheitsreiterin sicher und aufgehoben. Sogar das "rückwärts Einparken" zwischen zwei Reitern funktionierte tadellos. (2/3)
Bruno mit Kuh Sybille. - Spätestens seit dem Auftritt bei "Wetten, dass..." 2004 sind Bruno Isliker und seine hindernissbewältigende Kuh Sybille in ganz Europa bekannt. Insidern sind seine Shows mit Menschen, Pferden, Hunden, Schafen, Kühen usw. schon seit längerem ein Begriff. (3/3)

Reiten in Studor/Slowenien, Mrcina-Ranch

Nationalpark Triglav, Slowenien (2000). Einwöchiger Urlaub in Ukanc/Bohinj, nahe des smaragdgrünen und glasklaren Flusses "Savica", Quellfluss des Bohinj-Lakes, inmitten des Nationalparks Triglav, Julische Alpen. (1/6)
Ruhig gelegene Pension "Stare" in Ukanc/Bohinj (2000). Vom Balkon aus eröffnet sich ein herrlicher Blick ins Grüne. Die Mrcina-Ranch in Studor befindet sich ca. 20 Auto-Minuten entfernt. (2/6)
Reit-Guide Robi Boznar von der urigen Mrcina-Ranch in Studor (2000). Rücksichtsvoll gegenüber Mensch und Tier führt er fachkundig durch den Nationalpark. Die Mrcina-Ranch bietet verschiedene Reittouren (1 Std. bis 3 Tage) in die Umgebung des Nationalparks an. Unter anderem eine knapp 4-stündige Umrundung des Bohinj-Lake. (3/6)
Mit Islandpferd "Bibi" am Bohinj-Lake (2000). Halbzeit: die erste Streckenhälfte ist bewältigt und wird mit einer kleinen Abkühlung für die Vierbeiner im ca. 12 ° C kühlen See belohnt. (4/6)
Blick von Ukanc aus übern See in Richtung Studor (2000). Das Naturerlebnis zu Pferd hat einen ganz besonderen Reiz. Feinsinnig machen die Ponys zB auf Schlangen am waldigen Wegesrand aufmerksam, die man als Fußgänger vermutlich übersehen hätte. Dafür stößt man als Fußgänger eher auf einen der schwarzen Mini-Skorpione. (5/6)
Gegen Ende der Bohinj-Lake-Umrundung (2000). Nach einer geländereichen ersten Streckenhälfte, lädt die zweite zum ausdauernden Galoppieren ein. Nicht nur die Reiter, auch die lauffreudigen Ponys haben ihre Gaudi dabei. (6/6)

Eseldate im Vorarlberger Rheindelta

Blässle, Bruni und Carmen (1/5)
Renate Burda mit Bruni (2/5)
Neugierige Bruni (3/5)
Silvia mit Bruni (4/5)
Reinhard mit Fanny (5/5)

Renate Burda Renate Burda, Gaissau am Bodensee (A)
Reitstall / Ponyhof Ebnit Reiten auf Islandpferden im Bergdorf Ebnit, Dornbirn (A)
Reitstall Bruno Isliker Reiten auf Freiberger-Pferden, Winterthur (CH)
Pension / Hotel José STARE Nationalpark Triglav, Ukanc/Bohinj (SLO)
Mrcina Ranch (Robi Boznar) Reiten im Nationalpark Triglav, Studor (SLO)